Neue Vorsitzende gewählt

In letzter Zeit hat sich Erfreuliches und weniger Erfreuliches in der Landschaft der nö. Kneipp-Aktiv-Clubs getan.

Der KAC Blindenmarkt hat eine neue Vorsitzende, nämlich Frau Maria Zellhofer

Beim KAC Krems a.d. Donau wurde Frau Dr. Eva Glorion-Fellenz zur neuen Vorsitzenden gewählt

In Loosdorf wurde Frau Desiree Irene Potzinger als Vorsitzende gewählt und

beim KAC Melk ist Frau Monika-Anna Wahringer neue Vorsitzende

Der KAC Neunkirchen hat seit kurzem eine neue Vorsitzende, nämlich Frau Sonja Leidl

Den Vorsitz des KAC Pöggstall / St. Oswald hat Frau Heidelinde Mücke übernommen.

In Zwentendorf wurde der Vorsitz von Frau Sylvia Hauber übernommen.

 

Leider hat sich bisher bei den KACs Bad Vöslau, St. Pölten und Waidhofen a.d. Ybbs noch keine Person für die Übernahme des(r) Vorsitzenden gefunden. Zur Vermeidung von Auflösungen dieser Vereine wurden von Josef Widl, Georg Jillich und Hilde Eiwek jeweils die Vorsitze übernommen.

 

Drei Vereine, nämlich Amstetten, Kirchberg a.d. Pielach und Bruck a.d. Leitha wurden aufgelöst.

 

Wir nutzen diese Gelegenheit, allen scheidenden Vorstandsmitglieder für ihre oftmals langjährige Tätigkeit zu danken. Wir wünschen viel Gesundheit und hoffen, dass sie den Vereinen und der Kneipp-Bewegung die Treue halten.

 

Wir wollen aber vor allem auch allen jenen Personen danken, die die neue Aufgabe übernommen haben und wünschen ihnen viel Erfolg und Energie, um ihre Pläne und Ideen umsetzen zu können.

 

Wir sind doch alle davon überzeugt, dass die Erkenntnisse von Pfarrer Kneipp bis heute gelten und in vieler Hinsicht vielleicht sogar noch wichtiger geworden sind. Deshalb gibt es seit geraumer Zeit große Bemühungen, in allen Vereinen Personen zu finden, die bereit sind, die Interessen der Kneipp-Bewegung weiter zu vertreten. Es ergeht auf diesem Weg an alle interessierten Personen der Aufruf zur Mitwirkung – habt den Mut, neue Aufgaben zu übernehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.